Grippeschutzimpfung

Der neuen Impfstoffe für die Grippeschutzimpfung sind eingetroffen. Die Grippeschutzimpfung wird wie immer empfohlen für Personen über 60 Jahre oder mit chronischen Krankheiten (insbesondere der Atemwege), für Schwangere und für Personen, die einem erhöhten Ansteckungsrisiko ausgesetzt sind (z.B. in Bereichen mit viel Publikumsverkehr).

Zusätzliche Service-Telefonnummer

Ab sofort können Sie meine Praxis unter einer zusätzlichen Service-Telefonnummer erreichen. Unter der Telefonnummer 400 590 80 können Sie Rezepte und Überweisungen vorbestellen, die Sie am übernächsten Werktag abholen können.

Terminvergabe online

Ab sofort können Sie bei mir bis zu einen Monat im Voraus einen Termin online buchen. Benutzen Sie bitte hierfür den Link auf der Startseite.

Die Online-Terminvergabe erfolgt über den Service der Firma Samedi. Bei Ihrer ersten Online-Terminbuchung ist, wie bei vielen Internet-Diensten, eine Registrierung mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem persönlichen Kennwort (Passwort) erforderlich.

Überweisungen

Auch nach dem Wegfall der Praxisgebühr seit 1.1.2013 gelten die folgenden Regeln für das Ausstellen von Überweisungen fort: Für Behandlungen beim Facharzt benötigen Sie in der Regel eine Überweisung von mir, da nur so auch in Zukunft die Zusammenarbeit von Haus- und Fachärzten gesichert ist. Für den Facharzt ist es für eventuelle Rückfragen wichtig zu wissen, wer Ihr Hausarzt ist, und umgekehrt erhalte ich auch nur dann Befunde oder Arztbriefe vom Facharzt, wenn Sie eine Überweisung von mir vorlegen.